[hoerbuchkids]

bis 6 Jahre  |   6 bis 9  |   9 bis 12  |   12 bis 15  |   ab 15 Jahre

[Grafik zum Hörbuch]

Schaurig schön:
Ein Weihnachtsmärchen

Weihnachten steht vor der Tür. Da fehlt nur noch ein passendes Hörbuch. "Ein Weihnachtsmärchen" von Charles Dickens hat Eichborn auf zwei CDs gepresst. Regie bei der 140minütigen Aufnahme führt Claudia Gehre.

   Urgemütlich ist es, wenn Hanns Zischler liest. Chamäleonhaft passt er sich der Stimmungsvielfalt des Textes an. Auch sonst steht eine Metamorphose auf dem Programm - die vom Saulus zum Paulus.

   Ebenezer Scrooge ist spitzköpfig, brummig, egoistisch, kurzum ein ausgemachtes Ekelpaket. Man hat direkt vor Augen, wie er mit sauertöpfischer Mine in einem Kontor sitzt und seinen Schreiber schikaniert. Allseits unbeliebt, hat dieser gierige Kaufmann doch eins: Geld, das seine Geschäfte einbringen.

   Der nachts erscheinende Geist seines verstorbenen Partners Marlow läutet die Wende ein. In der Folge tauchen noch drei Gespenster auf, die ihn mit Stationen seines Lebens konfrontieren. Diese Begegnungen erteilen "Onkel" Scrooge wirkungsvolle Lektionen.

   Obschon das Hörbuch eine heimelige Atmosphäre schafft, wirkt es über weite Strecken langatmig. Woran liegt es? Der Sprecher Hanns Zischler versteht sein Handwerk, lesetechnisch ist er nicht zu überbieten. Und Charles Dickens "Ein Weihnachtsmärchen" ist ein literarischer Leckerbissen, der runter geht wie Gühwein mit Christsternchen. Vielleicht aber hätte man die Textvorlage kürzen sollen.

   Denn der Verlauf in dieser oder ähnlicher Form und - vor allem - das Ende der Geschichte lässt sich früh erahnen. Was kommt, überrascht nicht. Der Spannungsbogen ist stark abgeflacht. Von diesem Mangel abgesehen, ist dies von Volker Kriegel bearbeitete Werk unterhaltsam und lehrreich zugleich. Die Geschichte, die Charles Dickens vor mehr als 150 Jahren verfasst hat, hält eine zeitlose Botschaft bereit - vielleicht sogar eine Aufforderung, in die Fußstapfen von Scrooge zu treten.

   Auf alle Fälle kann sie dazu beitragen, den ursprünglichen Sinn des kommerziellen Krippenfestes bewußt zu machen.

sfb

"Ein Weihnachtsmärchen"
von Charles Dickens


Infos:
2 CDs, 157 Min.
ISBN: 3-8218-5221-6
erschienen: © 2002
bei Lido-Verlag
Sprecher: Hanns Zischler
Regie: Claudia Gehre

Datum: 17.11.02

[Ohrwurm]

Hörprobe:
MP3

 

 

[Amazon]

Home   |    Suche   |    Service   |    Kontakt   |    Eure Meinung

© 2002 by fjh-journalistenbuero und soundsites - multimedia kompakt